Case

Enovation

Verbesserung des Wachstumskurses von Enovation durch eine gesunde Kombination aus strategischer Entwicklung eigener Produkte und einer selektiven internationalen Buy-and-Build-Strategie.

Enovation case study

Enovation entwickelt eine SaaS-Plattform, die eine effiziente Kommunikation zwischen verschiedenen im Gesundheitsmarkt tätigen Akteuren ermöglicht. Enovation betreut mit seinen 130 Mitarbeitern über 1.000 Kunden und ist Marktführer in den Bereichen Hausärzte, Apotheken, Sanitäter, Krankenwagen, Krankenhäuser und Labore. Endnutzer sind nicht nur Gesundheitseinrichtungen, sondern auch Patienten, die über die Plattform mit ihren Ärzten kommunizieren.

Main Capital Partners hat Anfang 2018 in Enovation investiert, um organisches Wachstum zu fördern und die (internationale) Wachstumsstrategie mit Hilfe von Add-On Akquisitionen zu beschleuningen. Bereits innerhalb von 6 Monaten nach Beginn der Zusammenarbeit erwarb Enovation mit Hilfe von Main Capital Partners Meddex, ein Unternehmen, das eine Informationsaustauschplattform für das Gesundheitswesen betreibt. Mit der Akquisition von Meddex konnte Enovation seine führende Position auf dem niederländischen Markt für Gesundheitskommunikation stärken und das Produktangebot weiter ausbauen.

Enovation wird an dieser Strategie festhalten, die (internationale) organische Wachstumschancen mit selektiven Add-On Akquisitionen verbindet, um führender SaaS-Player im nordwesteuropäischen Gesundheitsmarkt zu werden.

Kennzahlen

Enovation


1.000+

Kunden

>75%

Wiederkehrende Einnahmen

"Gemeinsam mit Main Capital Partners haben wir die Möglichkeit, durch eine Buy-and-Build-Strategie schneller zu wachsen und interessante Unternehmen zu Enovation hinzuzufügen."

Jeroen van Rijswijk
CEO - Enovation

Main Capital
Voriger Case
JobRouter
Nächster Case

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, um die aktuellesten Software News von Main Capital Partners zu erhalten.