Enovation erhöht seine Fähigkeit zur Unterstützung der Fernversorgung durch die strategische Akquisition des E-Health-Spezialisten Boomerweb

Press releases
Main Capital Partners
01/02/2021

Capelle aan den Ijssel, 1. Februar 2021 – Seit über 10 Jahren unterstützt Boomerweb Gesundheitsorganisationen dabei, mithilfe digitaler Lösungen besser, sicherer und zukunftssicherer zu werden. Das Ergebnis: Effizienzgewinne und Qualitätsverbesserungen in der Pflege sowie eine verbesserte Kommunikation zwischen den Leistungserbringern in der gemeinsamen Pflege rund um den Kunden. Mehr als 350 Gesundheitseinrichtungen und 650 Apotheken nutzen bereits die Dienstleistungen von Boomerweb. Dies unterstützt die Versorgung von mehr als 120.000 Patienten.

Boomerweb bietet eine digitale Plattform für mobile Pflegelösungen, einschließlich Arzneimittelsicherheit, Fernpflege und Wundversorgung. Benutzer von Boomerweb sind Gesundheitseinrichtungen (VVT, GZ, GGZ), Apotheken (Gemeinschaftsapotheke, Serviceapotheke, Ambulanzapotheke, Spender), verschreibende Ärzte (Allgemeinmediziner), Kunden sowie informelle Pflegekräfte und medizinische Fachgeschäfte.

Durch die Kombination von Enovation und Boomerweb können Fachleute, die zusammenarbeiten möchten, dies in Zukunft noch einfacher und sicherer tun. Die Produkte beider Unternehmen ergänzen sich sehr gut. Dieser Schritt schafft eine einzigartige Kombination von Diensten, die nicht nur einen Dienst für die Fernversorgung bereitstellen, sondern auch vollständig in die Anwendungslandschaft von Gesundheitsdienstleistern integriert sind. Dadurch können Leistungserbringer noch effizienter zusammenarbeiten.

Durch diese Kombination wird Enovation durch die Nutzung von E-Health noch engagierter in der Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. Der Druck auf das Gesundheitswesen nimmt stetig zu. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Gesundheitsdienstleistern und Kunden ist unerlässlich, um dem steigenden Bedarf an Effizienz gerecht zu werden. Enovation bietet bereits Remote-Pflege über Enovation UMO und Zusammenarbeit im Rahmen von eTransfer über Enovation POINT. Viele Institutionen verwenden Enovation auch, um Kunden Informationen über die VIPP-Prozesse bereitzustellen. Durch diese Akquisition kann eine engere Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen realisiert werden. Das Infrastruktur-Know-how von Enovation und das Front-End-Know-how von Boomerweb ergänzen sich gut und geben dem gemeinsamen Wissen und den Fähigkeiten über Verbindungen und Integration eine solide Grundlage.

Jeroen van Rijswijk (CEO Enovation): „Mit der Akquisition von Boomerweb können wir den wachsenden Bedarf auf dem Markt für integrierte E-Health-Anwendungen noch besser als bisher decken. Boomerweb ist ein führender E-Health-Spezialist mit Herz im Gesundheitswesen Dies macht Boomerweb zu einer wichtigen Ergänzung der Enovation Platform. Wir glauben, dass wir durch eine bessere und effizientere Zusammenarbeit im Gesundheitssektor sicherstellen können, dass Patienten trotz des zunehmenden Drucks auf den Sektor die Versorgung erhalten, die sie jetzt und in Zukunft benötigen. Der Einsatz von E-Health-Lösungen ist in dieser Hinsicht unverzichtbar. „

Willem Hendrik Gispen (CEO Boomerweb): „Durch die Akquisition können wir sicherstellen, dass die E-Health-Lösungen von Boomerweb noch besser in die IT-Pflegelandschaft unserer Kunden eingebettet sind. Enovation verfügt nicht nur über eine breite Anwenderbasis in denselben Branchen des Gesundheitswesens, sondern über auch nachgewiesene Kompetenzen, Produkte und Dienstleistungen im Bereich Infrastruktur und Kommunikation. Zusammen mit den mobilen Anwendungen von Boomerweb bilden diese eine starke Kombination, von der unsere Kunden in Zukunft profitieren werden. Gemeinsam ermöglichen wir eine sichere und effizientere Ausführung des Gesundheitswesens Die Zusammenarbeit mit Enovation bietet auch international neue Wachstumschancen, da die großen Herausforderungen im Gesundheitswesen – wie dass die Gesundheitsversorgung erschwinglich und möglich bleibt – keine Probleme sind, die nur in den Niederlanden auftreten.

Über Enovation
Enovation ist seit über 35 Jahren der Spezialist für sichere Kommunikationslösungen im Gesundheitswesen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erleichterung des Informationsaustauschs zwischen und innerhalb von Gesundheitsorganisationen sowie zwischen Gesundheitsorganisationen und ihren Kunden. Die Lösungen basieren auf (internationalen) Standards und lassen sich nahtlos in bestehende IT-Systeme und -Prozesse von Gesundheitseinrichtungen einbinden. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiter in 10 Büros und ist in über 19 Ländern tätig. Enovation verfügt über starke Forschungs- und Entwicklungskapazitäten, um die aktuelle Produktpalette zu verbessern und innovative Lösungen für den Gesundheitsmarkt und den (halb-) öffentlichen Sektor zu schaffen. Als unabhängiges Kommunikationsunternehmen hat Enovation die Aufgabe, eine Schlüsselrolle bei der Lösung der Herausforderungen zu spielen, denen sich der europäische Gesundheitssektor derzeit gegenübersieht. Sowohl in seiner organischen- als auch in seiner Wachstumsstrategie konzentriert sich Enovation darauf, den Mehrwert für seine Kunden zu steigern, sein strategisches Produktangebot weiter zu verbessern und seine strategische Positionierung als führender internationaler SaaS-Anbieter in Europa zu stärken.

Über Boomerweb
Boomerweb ist ein E-Health-Spezialist mit einem Herzen für das Gesundheitswesen. Seit über 10 Jahren arbeitet das Unternehmen leidenschaftlich an den neuesten und besten digitalen Lösungen für den Gesundheitssektor. Die digitalen Pflegelösungen tragen dazu bei, die Arzneimittelsicherheit zu erhöhen, die Wundversorgung zu verbessern und eine Fernberatung zu ermöglichen. Die digitalen Lösungen von Boomerweb unterstützen Pflegekräfte, Apotheker, Allgemeinmediziner und Patienten bei der Bereitstellung und dem Erhalt der richtigen Pflege und tragen dazu bei, die Pflege auch in Zukunft sicher und erschwinglich zu halten.

Über Main Capital Partners
Main Capital ist ein strategischer Investor mit exklusivem Fokus auf den Software-Sektor in den Benelux-Ländern, der DACH und Skandinavien. Main hat einen langfristigen Anlagehorizont für erfolgreiche Partnerschaften mit Managementteams, die darauf abzielen, größere Softwaregruppen zusammen aufzubauen. Main verwaltet ein Vermögen von rund 1 Milliarde Euro für Investitionen in reife und wachsende Softwareunternehmen.

Das aktuelle Portfolio von Main Capital umfasst schnell wachsende Software- und SaaS-Software-Unternehmen wie MACH AG (DACH, Regierungssoftware), Textkernel (NL, HR-Software), Exxellence (NL, Regierungssoftware), WoodWing (NL, ECM / DAM-Software), Alfa (SE, Gesundheits- / Regierungssoftware), Pointsharp (SE, Sicherheitssoftware), Perbility (DACH, HR-Software), Optimizers (NL, SCM-Software), Assessio (SE, HR-Software), GBTEC (DACH, BPM / GRC-Software) ), Onventis (DACH, Beschaffungssoftware), HYPE Innovation (DACH, Innovationsmanagementsoftware), Cleversoft (DACH, RegTech), Enovation (NL, Gesundheitssoftware), SDB Group (NL, HR-Software für das Gesundheitswesen), JobRouter (DACH, BPM) / WFM-Software), GOconnectIT (NL, GIS / FSM-Software), Inergy (NL, BI-Software), KING-Software (NL, ERP / Buchhaltungssoftware), Artegic (DACH, Marketing-Software), OBI4wan (NL, Überwachungssoftware für soziale Medien) ), b+m Informatik (DACH-Finanzdienstleistungssoftware), ChainPoint (NL, SCM-Software), Sofon (NL, CRM / CPQ-Software) und RVC (NL, healthc sind Software). Zu den erfolgreichen ehemaligen Unternehmen, die unter der Führung von Main erheblich gewachsen sind, gehören Connexys (HR-Software), Roxit (NL, Regierungssoftware), Axxerion (NL, Facility-Management-Software), Ymor (NL, APM-Software), Onguard (NL, Kreditmanagement-Software) und TPSC (NL, GRC-Software für das Gesundheitswesen).

Hinweis für Redakteure:
Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte:

Charly Zwemstra (geschäftsführender Gesellschafter)
Main Capital Partners B.V.
Paleisstraat 6, 2514 JA, Den Haag
Tel.: +31 (0) 70 324 3433 / +31 (0) 6 5127 7805
charly@main.nl
www.main.nl

Similar articles

Main Capital erwirbt Mehrheitsbeteiligung am Identitätsmanagement-Softwareanbieter SIVIS

...

17/06/2021
Eva
Weiterlesen

WoodWing strengthens its Enterprise Information Management position through a strategic combination with Expansion, supported by Main

...

15/06/2021
Fenne Bijl
Weiterlesen

HYPE Innovation und INNOSPOT schließen sich mit Unterstützung von Main Capital zusammen

...

25/03/2021
Eva
Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, um die aktuellesten Software News von Main Capital Partners zu erhalten.