Main Capital Partners steigt mit Zig-Übernahme in den PropTech-Markt ein

Main Capital Partners gibt heute den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Zig Websoftware bekannt.

Persberichten
Main Capital Partners
04/11/2021

Den Haag, 4. November 2021 – Main Capital Partners gibt heute den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Zig Websoftware bekannt. Zig entwickelt und implementiert innovative Softwarelösungen für Wohnungsunternehmen, Studentenwohnheime und gewerbliche Immobilienverwaltung und ist Marktführer in der Wohnungsvergabe.

Die Aufnahme von Main symbolisiert einen wichtigen Schritt in der Strategie von Zig, seine marktführende Position als Softwareanbieter im sozialen Wohnungsvermietungssektor in den Niederlanden weiter zu stärken und seine Präsenz im Bereich der gewerblichen Immobilienverwaltung auszubauen. Heute nutzen über 160 Immobilienunternehmen und 1,8 Millionen Mieter und Wohnungsmarktteilnehmer die Software von Zig.

Zig ist seit über 20 Jahren in der Immobilienbranche tätig. Das Kernangebot der Lösung von Zig ist eine innovative Smart-Plattform, die auf eine effiziente Wohnungs- und Mietvergabe abzielt. Darüber hinaus bietet Zig Lösungen an, die es Mietern ermöglichen, online oder per App ihre eigenen Angelegenheiten wie Zahlungen, Reklamationen, Reparaturanfragen oder die Kündigung eines Mietvertrages selbst zu erledigen. Das Unternehmen legt einen starken Fokus auf kontinuierliche Produktinnovation als klares Differenzierungsmerkmal im Markt, bei dem das Kundenerlebnis absolut im Vordergrund steht.

Wachstum und Innovation
Unterstützt durch Mains starke Erfolgsbilanz und Expertise auf dem europäischen Softwaremarkt wird Zig sein Produktportfolio weiterentwickeln und seinem Kundenstamm ein Erlebnis mit mehr Mehrwert bieten. Main wird Zig weiterhin durch seine Marktkenntnisse, seinen Kapitaleinsatz und seine nicht-organischen Wachstumsstrategien unterstützen.

Gerbert Kooij, Direktor bei Zig, kommentierte:
„Wir sehen diese neue Partnerschaft mit Main als einen bedeutenden Schritt für ein beschleunigtes Wachstum. Mit Main als unserem strategischen Partner freuen wir uns über die Möglichkeit, unser bestehendes Kundenportfolio sowohl im Wohnungs- als auch im Gewerbeimmobilienmarkt zu erweitern und unsere Software nachhaltig weiter zu optimieren. Wir sind zuversichtlich, dass wir durch diese Zusammenarbeit schneller innovieren und besser auf Marktentwicklungen reagieren können.“

Pieter van Bodegraven, Managing Partner Benelux bei Main, fügte hinzu:
„Zig hat ein sehr starkes und talentiertes Management-Team und wir freuen uns sehr, gemeinsam mit ihnen auf dem Immobilienmarkt zu wachsen. Unser Ziel ist es, die Marktposition von Zig als Full-Service-Anbieter für soziale und gewerbliche Immobilienorganisationen sowohl durch organisches Wachstum als auch durch eine Buy-and-Build-Strategie weiter zu stärken.“

Starkes Wachstum bei PropTech
Van Bodegraven fuhr fort: „Global wird der PropTech-Markt auf rund 17 Milliarden US-Dollar geschätzt. Zig ist in Teilen dieses Marktes tätig, in denen wir ein starkes Wachstum sehen und erwarten, das in den nächsten Jahren voraussichtlich in der Größenordnung von 20 % plus pro Jahr liegen wird. Das Wachstum bei PropTech- und Property-Management-Software wird unter anderem durch die anhaltende Nachfrage nach geeignetem Wohnraum, die Energiewende und die Forderung nach einem umfassenden Management von Wohnungs- und Gebäudeportfolios, beispielsweise von Wohnungsunternehmen, getrieben.“

Über Zig Web-Software
2001 gegründet, hat sich Zig eine führende Position im Wohnungsbau- und Gewerbeimmobilienmarkt erarbeitet. Zig liefert seine Software an einen breiten Kundenstamm von über 150 Unternehmen in den Niederlanden. Beispiele für Kunden sind De Alliantie, Rochdale, Sociale Verhuurders Haaglanden, DUWO, Mooiland, Klik voor Wonen, Thuis in Limburg, Elkien, Bouwinvest und a.s.r.. Das Unternehmen beschäftigt ca. 90 Mitarbeiter.

Über Main Capital Partners
Main Capital Partners ist ein strategischer Investor mit ausschließlichem Fokus auf Enterprise-Softwareunternehmen. Main hat fast 20 Jahre Erfahrung im Aufbau starker Softwarekonzerne in den Benelux-Ländern, der DACH-Region und Skandinavien. Main ist darauf spezialisiert, Managementteams in reifen und wachsenden Softwareunternehmen zu helfen, nachhaltiges Wachstum zu erzielen, indem sie eng als strategischer Partner zusammenarbeiten. Main beschäftigt 45 Mitarbeiter mit Büros in Den Haag, Stockholm und Düsseldorf und bietet Unterstützung auf strategischer und pragmatischer Ebene. Im Oktober 2021 verwaltete Main Capital Partners ein Vermögen von rund 2,2 Milliarden Euro.

Similar articles

Textkernel übernimmt das US-Softwareunternehmen Sovren

Textkernel, unterstützt durch den strategischen Softwareinvestor Main Capital Partners, hat seine P...

02/12/2021
Fenne Bijl
Weiterlesen

Björn Lundén übernimmt TimeKeeper

Der führende Anbieter von Buchhaltungssoftware Björn Lundén, unterstützt von Main Capital Partne...

25/11/2021
Julia Merri
Weiterlesen

Onventis übernimmt den schwedischen Spend-Analytics-Spezialisten Spendency

Der deutsche Anbieter für digitale Source-to-Pay-Lösungen Onventis hat den schwedischen „Spend A...

23/11/2021
Fenne Bijl
Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, um die aktuellesten Software News von Main Capital Partners zu erhalten.