Main Capital erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Pointsharp, einem Anbieter von Identity & Access Management-Lösungen

Press releases
Main Capital Partners
07/01/2021

Pointsharp wurde 2006 gegründet und ermöglicht Unternehmen die Sicherung von IT-Umgebungen mit einem hohen Maß an Kontrolle für IT-Abteilungen in Kombination mit einer intuitiven mobilen Benutzererfahrung. Pointsharp bietet eine umfassende Palette von Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösungen in Bezug auf Multifaktorauthentifizierung, Sicherheitsgateway, Benutzerverwaltung und Kennwortverwaltung. Das Unternehmen bedient weltweit mehr als 220 Unternehmen mit hohen Sicherheitsanforderungen oder Anforderungen an sensible Daten in verschiedenen Marktsegmenten, einschließlich Finanzen, Regierung und Industrie. Beispiele für Kunden sind: Volvo, NCC, Karolinska Institutet, Skandia und Audi.

Pointsharp hat seinen Sitz in Stockholm, Schweden, und arbeitet mit Büros in ganz Europa und Vertriebspartnern zusammen. Zusammen mit Main Capital wird sich das Unternehmen auf eine organische Wachstumsstrategie zur Stärkung des Partnernetzwerks für die weitere internationale Expansion konzentrieren, ergänzt durch strategische Akquisitionen, die darauf abzielen, einen führenden Sicherheitsakteur in Nordwesteuropa zu schaffen.

Niklas Brask (Geschäftsführer Pointsharp): „Aufgrund Main Capitals langjähriger Erfahrung mit Softwareunternehmen freuen wir uns, sie als aktive Eigentümer und Teil von Pointsharp wilkommen zu heissen. Main Capital teilt nicht nur unsere Sicht auf den Sicherheitsmarkt, sondern auch die Kultur von Pointsharp, die ein wichtiger Teil des Unternehmenserfolgs ist. Gemeinsam werden wir das Partnernetzwerk weiter ausbauen und unsere Kunden dabei unterstützen, das zu tun, was wir am besten können: Die Sicherheit bieten, die ihren Mitarbeitern hilft, mobil zu sein und remote zu arbeiten. “

Charly Zwemstra (Geschäftsführer Main Capital): „Strengere Sicherheits- und Compliance-Anforderungen von Unternehmen in Kombination mit dem zunehmenden Bedarf an Remote-Mitarbeiterzugriff bieten eine starke Wachstumsperspektive in diesem Bereich des Sicherheitsmarkts. Wir sind beeindruckt, wie es dem Managementteam von Pointsharp gelungen ist, autonomes Wachstum auf profitable Weise zu realisieren und eine starke Position auf dem Markt aufzubauen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und werden gemeinsam mit dem Managementteam von Pointsharp daran arbeiten, den Kunden einen weiteren Mehrwert zu bieten, indem wir das Produktangebot sowohl organisch als auch durch Akquisitionen in den Benelux, DACH und Nordischen Regionen erweitern und weiterentwickeln. “

Über Main Capital Partners

Main Capital Partners ist ein strategischer Investor mit einem exklusiven Fokus auf den Softwaresektor in den Regionen Benelux, DACH und Skandinavien. Main hat einen langfristigen Anlagehorizont, der sich auf erfolgreiche Partnerschaften mit Managementteams konzentriert, mit dem Ziel, gemeinsam durch Akquisition größere Softwaregruppen aufzubauen. Main verwaltet ein Vermögen von rund 1 Milliarde Euro für Investitionen in etablierte und wachsende Softwareunternehmen. Ein erfahrenes Team von Fachleuten verwaltet diese strategischen Investmentfonds von Büros in Den Haag, Düsseldorf und Stockholm aus.

Das aktuelle Portfolio von Main Capital Partners umfasst schnell wachsende Software- und SaaS-Softwareunternehmen wie Textkernel (HR-Software), MACH (Öffentliche Verwaltung) Alfa (Gesundheitswesen), WoodWing (Content Management), Exxellence Group (Öffentliche Verwaltung), Optimizers (Handels- und Produktionslogistik), Assessio (Talent Management), GBTEC (GRC Software), Onventis (E-Procurement Software), HYPE Innovation (Innovationsmanagement), Cleversoft (Regtech Software), Enovation (Gesundheitswesen), SDB Groep (Gesundheitswesen), JobRouter (BPM Software), GOconnectIT (GIS Software), Inergy (Business Intelligence), MUIS Software (Buchhaltung und ERP Software), Artegic (Marketing Automation), OBI4wan (CRM Software), b+m Informatik (Software für die Finanzdienstleistungsindustrie), ChainPoint (Supply Chain Software) und RVC (Gesundheitswesen). Erfolgreiche ehemalige Unternehmen sind: Connexys (HR-Software), Roxit (Öffentliche Verwaltung), Axxerion (Facility-Management-Software) und Ymor (APM-Software).

Hinweise für die Redaktion:

Der Verfasser dieser Pressemitteilung ist Main Capital. Für mehr Information kontaktieren Sie bitte:

Charly Zwemstra (Geschäftsführer Main Capital)
Main Capital Partners B.V., Paleisstraat 6, 2514 JA, The Hague
+31 (0) 70 324 3433 / +31 (0) 6 5127 7805
charly@main.nl
www.main.nl

Kontakt für Redakteure in den Nordischen Regionen:

Wessel Ploegmakers (Sr. Investment Manager & Co-head Nordics Main Capital Partners)
Artillerigatan 6, 114 51, Stockholm, Sweden
+46 (0) 73 261 1700 / +46 (0) 8 121 55 620
wessel@maincapital.se
www.maincapital.se

Niklas Brask (Geschäftsführer Pointsharp)
Östhammarsgatan 68, 115 28, Stockholm, Sweden
+46 (0) 70 738 7370
niklas.brask@pointsharp.com
www.pointsharp.com

Similar articles

Main Capital erwirbt Mehrheitsbeteiligung am Identitätsmanagement-Softwareanbieter SIVIS

...

17/06/2021
Eva
Weiterlesen

WoodWing strengthens its Enterprise Information Management position through a strategic combination with Expansion, supported by Main

...

15/06/2021
Fenne Bijl
Weiterlesen

HYPE Innovation und INNOSPOT schließen sich mit Unterstützung von Main Capital zusammen

...

25/03/2021
Eva
Weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, um die aktuellesten Software News von Main Capital Partners zu erhalten.